int(0) array(0) { }
Haupteingang zum Hotel SO/Das Stue verwaltet von Clarus Management
Dario Pithard wird neuer General Manager im SO/ Berlin Das Stue

Berlin, 18.03.2021 – Ab sofort leitet Dario Pithard als neuer General Manager das SO/ Berlin Das Stue am Berliner Zoo. Von 2012 bis 2020 war der Hotelier in verschiedenen Führungspositionen mehrerer Prestigehotels im asiatischen Raum tätig. Nun wird er seine internationalen Erfahrungen in das Berliner Luxusobjekt einbringen.

Pithard verfügt über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung. Seine Anfänge im Hotel Management begannen in bekannten deutschen Hotels, wie dem Fünf-Sterne The Ritz-Carlton Berlin und dem The Ritz-Carlton Wolfsburg sowie der Villa Kennedy in Frankfurt. Zuletzt war er als General Manager im Lifestyle- und Luxushotel W Guangzhou Hotel and Serviced Apartments von Marriott International tätig.

Eine neue Heimat im Hotel SO/ Berlin Das Stue

Der Grund für Pithards Rückkehr nach Deutschland ist unter anderem auch der Wunsch nach gefestigten Strukturen für seine Familie. Gemeinsam mit seiner Ehefrau und seinen beiden Kindern wohnt Pithard nun sogar im SO/ Berlin Das Stue. Dies erleichtert der Familie den Start nach einer so langen Zeit im Ausland. Gemeinsam können sie das Prestigehotel und jegliche Facetten direkt aus der Perspektive der Gäste erfahren. „Die Größe des Hotels ist toll. Es ist schön, jeden Mitarbeiter beim Namen zu kennen und die Möglichkeit zu haben, viel näher am Gast zu sein“, sagt der neue General Manager.

Neue Zukunftsperspektiven für das SO/ Berlin Das Stue

Der erfahrene Hotelier hat schon kurz nach seiner Ankunft viele Visionen für die Weiterentwicklung des Hotel Stue in Berlin: „Im ersten Schritt müssen wir uns mit der SO/ Brand neu definieren, um auch in Post-Covid-19-Zeiten weiterhin Marktführer im Luxury Lifestyle Segment zu bleiben. Gemeinsam mit Accor’s Above Property und der Clarus Management GmbH streben wir außerdem einen besonderen Ausbau im Bereich Food & Beverage an, sodass wir unseren Gästen auch in Zukunft einen unvergesslichen Aufenthalt bieten können.“

Auch Hans Tauz, Head of Asset Management bei der Clarus Management GmbH, unterstützt die Vorhaben des neuen General Managers: „Wir freuen uns, mit Dario Pithard einen passionierten und erfahrenen Hotelier aus der internationalen Luxushotelbranche gewonnen zu haben. Er wird das Hotel sowie das Team vor Ort und die gesamte Immobilie bereichern.“

Informationen zu Clarus Management GmbH

Die Clarus Management GmbH ist ein bundesweit tätiger Asset Manager für hochwertigste Immobilien an den exponiertesten Standorten. Zum Portfolio zählen Objekte mit langfristiger Haltedauer in München, Frankfurt, Hamburg und Berlin. Von der strategischen Planung über die Budgeterstellung bis hin zur rechtlichen, steuerlichen, technischen und kaufmännischen Objektbetreuung erbringt Clarus das volle Leistungsspektrum. Das Hauptaugenmerk der Clarus Management GmbH liegt auf der langfristigen Erhaltung des Core- und Landmark-Status der Immobilien. Gleichzeitig werden die Wettbewerbsvorteile der Assets durch die Fokussierung auf die Bedürfnisse der Mieter aus den Bereichen Büro, Wohnungen, Gewerbe und Hotel (5*) erhalten. Durch einen Leerstand nahe Null und effektives Investitionsmanagement sind so beste finanzielle Ergebnisse für Investoren sichergestellt.

Weitere Artikel
Das könnte Sie auch interessieren
14.10.2019
ANOKI: Ein Hauch Japan im Münchener Palais an der Oper

Im denkmalgeschützten Palais an der Oper hat vergangenen Donnerstag ANOKI eröffnet: In stilvollem Ambiente werden im Restaurant die japanische und vietnamesische Kochkunst modern interpretiert. Die Bar serviert auf das Konzept zugeschnittene Cocktails, und die Terrasse lockt mit einem wunderschönen Blick auf den Max-Joseph-Platz.

30.06.2022
Crossgate Corporate Finance bezieht 250 qm große Office-Fläche im Opernplatz XIV

Das auf digitale Transaktionen ausgerichtete Corporate Finance Unternehmen Crossgate mietet eine 250 qm große Office-Fläche im Frankfurter Prestigeobjekt Opernplatz XIV. Ab sofort finden 15 Mitarbeitende in dem hochmodernen Büro in Frankfurts Bestlage Platz.

06.12.2019
Exklusive Wohnungen im Münchner Palais an der Oper vollständig vermietet

Die Clarus Management GmbH hat die letzte freie Wohnung im Münchner Palais an der Oper vermietet. Damit sind alle Wohnflächen im Luxusobjekt an der prominenten Maximilianstraße belegt. Die Vermarktung übernahmen maßgeblich die Quartier-8-Makler für exklusive Immobilien und Clarus-Asset-Manager Christian Bahn.