int(0) array(0) { }
Der Blick ins Grüne vom Penthouse am Opernplatz
Blog
Was eine Luxusimmobilie besonders macht

Die Nachfrage nach Luxusimmobilien steigt, denn sie gelten als renditestarke Wertanlage. Was macht aber eine solche hochwertige Immobilie aus? Welche Eigenschaften kennzeichnen Premiumobjekte für Wohnen, Handel und Büro? Die Landmark Properties von Clarus zeigen auf unterschiedlichste Weise, wie ein Gebäude exklusiven Status erlangt.

Objekte mit herausragenden Eigenschaften

Für Luxusimmobilien gibt es keine allgemeingültige Checkliste. Vielmehr entsprechen sie in ihrer Ausstattung den Ansprüchen und Bedürfnissen ihrer Bewohner oder Nutzer. Das kann beispielsweise eine besonders ästhetische Bauweise oder ein Gebäude eines herausragenden Architekten sein. Exklusive Immobilien sind meist in Massivbauweise errichtet und haben eine hohe Gestaltungsqualität – etwa durch großzügige Eingangsbereiche und Dachterrassen sowie qualitativ hochwertige Wände und Decken.

Die Innenausstattung zeichnet sich durch hochwertige Materialien wie Naturstein, edle Holzböden sowie Fußbodenheizungen aus. Luxuswohnimmobilien verfügen zudem meist über mehrere Bäder und Schlafzimmer, flexible Grundrisse und ein hohes Maß an Wohnkomfort. In ihnen ist zudem eine moderne und äußerst effiziente Anlagentechnik verbaut, beispielsweise für Lüftung, Heizung, Warmwasseraufbereitung oder Energiegewinnung.

Zudem bieten exklusive Immobilien viel Privatsphäre und Sicherheit. Bei einigen Objekten wird dies durch eine zurückgezogene Lage erreicht, bei innerstädtischen Immobilien sorgen technische Vorrichtungen dafür. Hierzu zählen etwa die Zutrittskontrolle zum Gebäude über eine Codetastatur oder einen Finger-Scan, Alarm- und Brandmeldeanlagen, aber auch ein besonders hoher Schallschutz innen sowie außen.

Wie jedoch für jede anderen Immobilie gilt auch hier eine Top-Lage als entscheidendes Investitionskriterium.

Clarus Landmark Properties: Besondere Gebäude in bester Lage

Clarus hat sich auf sogenannte Landmark Properties spezialisiert. Das sind Immobilien in ausgezeichneter Lage mit einzigartigen Eigenschaften, die das Stadtbild prägen. Dabei definiert das Unternehmen Luxus neben Merkmalen wie herausragender Architektur, hochwertigen Materialien und moderner Technik vor allem als die Zeit und Lebensqualität, die durch das Wohnen in solchen Landmark Properties gewonnen wird. Wer im Zentrum wohnt und arbeitet, kann auf Stau und Pendlerverkehr verzichten. Zum Portfolio dieser Art von Immobilien gehören mehrere Objekte in Frankfurt, Berlin, Hamburg und München.

Dachterrasse des Sofitels am Frankfurter Opernplatz mit Blick auf die Skyline
Die Dachterasse des Sofitels mit unbezahlbarem Blick auf die erleuchtete Frankfurter Skyline.

Opernplatz 14 in Frankfurt: Luxusapartments in exklusiver Lage

Das exklusive Objekt am Frankfurter Opernplatz zeichnet sich durch eine zentrale Lage in der pulsierenden Main-Metropole aus. Das Gebäude verbindet Wohnen, Handel und Gastronomie in einer außergewöhnlichen Architektur mitten in der Innenstadt. Es verfügt über:

  • 24 Wohneinheiten mit jeweils über 120 Quadratmetern Fläche,
  • ein großzügiges Penthouse mit einer Wohnfläche von 420 Quadratmetern und einer fast ebenso großen umlaufenden Dachterrasse, die einen einzigartigen Ausblick auf die Frankfurter Skyline bietet,
  • ein 5-Sterne-Hotel,
  • ein In-House-Fitnessstudio,
  • einen Concierge-Service sowie
  • erstklassige Restaurants.

In der unmittelbaren Umgebung befinden sich das Bankenviertel, die Goethestraße mit ihren Luxusgeschäften und die Oper.

SO/ Das Stue – ein Luxushotel im Herzen von Berlin

Mitten im Berliner Diplomatenviertel liegt das Stue Berlin. Die Fassade aus der Zeit des Neoklassizismus wurde aufwendig nach Originalplänen restauriert und um einen modernen und hochwertigen Anbau ergänzt. So dient das Gebäude nun als exklusives Luxushotel und ist durch seine diskrete Lage eine beliebte Adresse bei anspruchsvollen Gästen.

Das Innere der Luxusimmobilie wurde der renommierten spanischen Designerin Patricia Urquiola ausgestattet und nimmt die schlichte, aber elegante Gestaltung des ursprünglichen Baus von Johann Emil Schaudt wieder auf. Kunstobjekte in Form von Tieren erinnern an den Zoo, der in unmittelbarer Nähe zum Hotel liegt. Über einen exklusiven Zugang können die Hotelgäste den Zoo außerdem direkt betreten.

LES 1 – hochwertige Büroräumlichkeiten in zentraler Lage

Das LES 1 in Hamburg ist ein moderner Büroneubau aus dem Jahr 2014. Er wurde aufgrund der nachhaltigen und energieeffizienten Gestaltung mit dem LEED Platinum-Zertifikat ausgezeichnet. Die offenen Büroräumlichkeiten in der exklusiven Immobilie ermöglichen flexible Gestaltungskonzepte für unterschiedliche Arbeitsweisen. Zur hochwertigen Ausstattung gehören unter anderem der freundliche Empfang, ein Fitnessstudio für den sportlichen Ausgleich sowie die Dachterrasse in der achten Etage. Von dort bietet sich ein atemberaubender Ausblick über Hamburg bis hin zur Elbphilharmonie. Erstklassige kulturelle sowie gastronomische Angebote befinden sich in der direkten Nachbarschaft.

Bögendurchgang am Palais an der Oper München verwaltet von Clarus
Die historische Dassade des Palais an der Oper bezaubert mit edlen Details und einzigartiger Lage.

Palais an der Oper – Luxuswohnungen in Münchens Innenstadt

Die zentrale Lage im Herzen der Stadt zeichnet das Palais an der Oper in München aus. Das historische Gebäude aus dem 18. Jahrhundert vereint Büro, Gastronomie, Handel und Wohnen im modernen Loft-Stil. Die möblierten Wohnungen in der Luxusimmobilie haben Neubauqualität und sind hochwertig ausgestattet. Sie sind direkt aus der Tiefgarage zugänglich und bieten so zusätzliche Sicherheit und Privatsphäre. Ein besonderes Highlight dieser Landmark Property von Clarus ist das noble Innendesign: Es bietet seinen Bewohnern ein luxuriöses und einzigartiges Wohnerlebnis, etwa durch das Spiel mit dem Licht und eine elegante Mischung aus verschiedenen Formen und Einrichtungsstilen. Das imposante Gebäude beherbergt ebenso ein Business-Center mit Büros und Konferenzräumen, das mit einem umfangreichen Sicherheits- und Servicekonzept ausgestattet ist. 

Einzigartigkeit als Investitionskriterium

Jede dieser Immobilien zeichnet sich durch andere einzigartige Eigenschaften aus, wodurch sie einen exklusiven Status erhalten und sich als wertsteigernde Investitionsobjekte besonders lohnen. Entdecken Sie das luxuriöse Portfolio von Clarus Management GmbH, um mehr über unsere außergewöhnlichen Landmark Properties zu erfahren.

 

Weitere Artikel
Das könnte Sie auch interessieren
Local Markets
27.01.2021
Eastdil Secured präsentiert Büroflächen der Luxusimmobilie Frankfurter Opernplatz XIV

Bereits im September 2020 zog die Immobilien-Investmentbank in den Opernplatz XIV. Nun gibt Eastdil Secured exklusive Einblicke in ihre neuen Räumlichkeiten in luxuriösem Design und mit bester Aussicht auf das Herz von Frankfurt, dem Opernplatz.

Architektur und Design
04.12.2020
Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft: von Drohnen bis Virtual Reality

Künstliche Intelligenz, Drohnen, Virtual und Augmented Reality sowie das Internet der Dinge: Was sich für manche noch wie Science-Fiction anhört, ist längst in der Immobilienbranche angekommen. Diese modernen Technologien unterstützen nicht nur die Vermarktung von Objekten, sondern optimieren auch das Asset Management und das Facility Management. Im vierten Teil der Reihe „Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft“ werfen wir deshalb einen Blick auf die aktuellen Trends in diesem Themenfeld und erörtern, welche Einsatzgebiete sie eröffnen.

Architektur und Design
15.10.2020
Highlights in Frankfurt: Gastronomische und kulturelle Tipps vom Insider

Wer Frankfurt nicht selbst besucht hat, assoziiert Deutschlands fünftgrößte Stadt wahrscheinlich mit deren Flughafen, Wolkenkratzern und Banken. Als Messe- und Eventstadt ist die Mainmetropole zudem jedes Jahr Anlaufpunkt für rund 2,4 Millionen Besucher.